- Mai, Juni, Juli diary -

23 Juli, 2016

Hallo, 
Ich habe mich schon lange nicht mehr gemeldet, dass lag einfach daran das ich in der Klausuren- Phase war und danach einfach mich zu nichts mehr motivieren konnte! Ich gebe euch jetzt mal einen kleinen Einblick in meine letzten drei Monate. 


Regen, Regen, Regen - Perfektes Wetter um zu lernen

Im Mai und Anfang Juni war meine Klausuren Phase. Ich saß eigentlich nur noch am Schreibtisch und habe gelernt. Dazu hat auch das schlechte Wetter gepasst. Ich persönlich kann mich bei schlechtem Wetter viel besser dazu motivieren mich an den Schreibtisch zu setzten und zu lernen.



Nach meinen ganzen Klausuren und meiner Theorie + Fahrprüfung, die ich übrigens beide bestanden habe, ging mein Entspannungsprogramm los! Ich habe mir wieder meine Lieblingsserie Gossip Girl angeschaut konnte mich bei dem schönen Wetter sonnen und einfach meine Ferien genießen. Mit meinem Zeugnis bin ich auch ganz zufrieden. In nächster Zeit habe ich wieder vor etwas mehr Posts zu schreiben (keine Garantie, dass das auch wirklich klappt). 
Ich wünsche euch schöne Ferien (falls ihr schon Ferien habt, wenn nicht: Ihr schafft das nicht mehr lange und ihr könnt euch entspannen und euer Leben in der Sonne genießen!) 
Bis zum nächsten mal! :)




Positive & Healthy 

Kommentare:

  1. Das Gefühl wenn man seine Klausuren bestanden hat, ist echt toll, haha :) Dir auch Herzlichen Glückwunsch, dass du alle Prüfungen erfolgreich bestanden hast!
    Ich habe deinen Blog übrigens ganz zufällig entdeckt und mir gefällt dein Design bzw Header sehr, weswegen ich dir jetzt folge hihi <3 Ich freue mich auf weitere Posts von dir!
    Liebste Grüße
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank <3
      Ich werde gleich mal bei dir vorbeischauen :)

      Löschen
    2. Vielen lieben Dank <3
      Ich werde gleich mal bei dir vorbeischauen :)

      Löschen